Klimaaktivitäten IHK Aachen

Aus Klimaportal RWTH Aachen
Wechseln zu: Navigation, Suche

An der IHK Aachen wird ein Portal mit einem Überblick über die laufenden Klima- und Energieprojekte im gesamten Kammerbezirk aufgebaut.

Verantwortlich: Herr Kurth


"Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen baut derzeit im Rahmen einer Zusammenarbeit mit verschiedenen regionalen Akteuren ein langfristiges Konzept auf, um Energie insbesondere in Gewerbebetrieben effizienter einzusetzen und – wo möglich – den Verbrauch zu drosseln. Dazu erstellt die Kammer eine regionale Energiebilanz, die Erzeugung und den Verbrauch erfasst. Erste detaillierte Auswertungen zeigen: „Die Stromerzeugung innerhalb des Kammerbezirks Aachen bestimmt entscheidend das RWE-Kraftwerk Weisweiler, das den Kammerbezirk zum ‚Stromexporteur’ werden lässt. Aber regenerative Energie aus Wind, Sonne, Wasser, Biomasse oder Deponiegas ist in der Region längst nicht mehr vernachlässigbar“, so der stellvertretende IHK-Hauptgeschäftsführer Michael F. Bayer. „Die Energiebilanz macht deutlich, wo wir stehen und welche Potenziale in der Region im Bereich der Energieerzeugung und -einsparung liegen. Dies ist eine der Grundlagen für ein mögliches Energie- und Klimakonzept für den Wirtschaftsraum Aachen.“(Quelle: Homepage IHK Aachen)